Bierpreise steigen weiter

Nova Schin Lager

Image by add1sun via Flickr

Ein Artikel den das Leben schrieb:

Die Bierpreise steigen weiterhin in Brasilien an – nicht nur in den „Kneipen“. Vor knapp 2 Jahren kostete die Flasche Bier mit 600 ml des Herstellers Schin Cariol noch gut 2,50 R$ in den Kneipen – das war verkraftbar, wo der Euro doch einen Wechselkurs von 1:3.50 hatte. Heute stehen wir bei 1:2.30 und das Bier wird teurer…

Vor gut einem Jahr wurden die Preise auf 3 R$ geändert. Nun verlangen die ersten „Bars“ schon 3,50 R$. Eine Satte Inflation in den letzten Jahren. Ich vermute, dass hier die meisten Bars nachziehen werden.

Manche bekommen den Hals auch nicht voll…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ärgernisse, Schnell gebloggt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s