Nokia N900 – Ein netter Vorteil

PuTTY mit dem N900

PuTTY mit dem N900

Auch wenn ich mein N900 am Liebsten gegen die Wand werfen möchte: Einen Vorteil ist unschlagbar. Die Verwaltung per SSH – da das Nokia Handy auf einer Debian ähnlichen Distribution aufbaut.

Das lässt sich dann auch per PC mit Putty verwalten – ich mache das über meinen WLAN Router. Das ist schon praktisch 😉

Die Dateiübertragung läuft momentan per WLAN und WinSCP. Das funktioniert als Alternative perfekt. Ich glaube, das nächste Handy wird eher ein HTC oder ähnliches. Mal googeln, welche iPhone Alternativen interessant sind. Mit Nokia habe ich abgeschlossen.

Dieser Beitrag wurde unter Ärgernisse abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s