Fehler über Fehler

Es gibt wirklich kaum einen Fehler an meiner neuen Waschmaschine den ich noch nicht gesehen habe. Hier die Liste von gestern:

  • Wasserdruck zu niedrig (Eine Krankheit hier)
  • Abpumpen nicht möglich (Unterspannung, dazu später mehr)
  • Schleudern nicht möglich (Maschine rüttelt zuviel)

Letzteres kann ich selbst lösen, man muss halt die Füsse entsprechend einstellen. Darum kümmere ich mich heute abend einmal.

Dieser Beitrag wurde unter Schnell gebloggt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Fehler über Fehler

  1. ednong schreibt:

    Kein Wasserdruck und kein Spannungsdruck – ich denke, die Maschine ist für den brasilianischen Markt hergestellt? Da muß man doch sowas einkalkulieren!

  2. Ja eine simple Lampe ala Wasserdruck niedrig is aber egal hab ja Fuellstandssensor waere die bessere Loesung. Ein kurzes piepen beim fehler und beim Programmende waere auch nett.

    Naja man kann nicht alles haben. Witzig aber dass kaum etwas fuer beide Spannungen ausgerichtet ist. Abgesehen von Computewrn und meinem Joghurtbereiter.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s