Ruhe im Blog

Es passiert halt auch einfach nichts, wenns nichts neues gibt, kann ich auch wenig berichten. Am Monatsende gibt es jedoch einen richtigen Grosseinkauf im Supermarkt, den ich dann fotografiere. Momentan gehen sogar die Gewürze aus, eventuell ist der Wagen ja fotografierfähig.

Momentan auch noch viel Arbeit – nicht nur für die richtige Arbeit sondern noch ein Projekt nebenbei (geografisches Handytool), so dass sogar mein Mapping bei OpenStreetMap zu kurz kommt. Schade. Aber sobald es was bloggenswertes gibt, melde ich mich natürlich.

Ansonsten: Ich bin froh, dass die Mangos endlich fast alle vom Baum sind. Meine Dachziegel haben gelitten…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schnell gebloggt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s