Pão de Queijo

In der brasilanischen „Küche“ findet man sogenannte Pão de Queijo – eine Art kleine Käsebrötchen. Diese werden mit Käse gefüllt und sind insbesondere im Bundesstaat Minas Gerais sehr beliebt (von dort kommen auch die meisten Käsesorten her)…

Hergestellt werden Sie aus Polvinho (Stärke aus der Maniokmehl Gewinnung). Die kleinen Brötchen werden mit dem Käse gefüllt und dann verzehrt. Im Regelfall findet man sie in jeder grösseren Bäckerei, aber es gibt sie auch tiefgefroren.

Dieser Beitrag wurde unter Schlemmen & Geniessen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s